CSD

Liebe MiLes,

nach einem schönen Angertorstraßenfest mit euch am vergangenen Samstag und einem hoffentlich trockenen Picknick am Dienstag steht am kommenden Samstag, den 15.07.2017, bereits die nächste MiLes-Zusatz-Aktion an: der Christopher-Street-Day (CSD) mit der dortigen MiLes-Präsenz - und je mehr von euch kommen und mitmachen, desto präsenter sind wir! Die MiLes werden auf dem diesjährigen CSD wie in den Vorjahren mit einer Fußgruppe bei der offiziellen Parade teilnehmen und sich wie letztes Jahr anschließend zum Picknick bzw. Vernetzen treffen - ACHTUNG: Da zur Zeit unsere bisherige Picknick-Location auf der Wiese im Marienhof Baustelle ist, treffen wir uns 2017 im neben dem Odeonsplatz gelegenen Hofgarten auf der Wiese direkt vor der "Bayerischen Statskanzlei" mit vielen schattenspendenden Bäumen.

Als "Special" werden wir auch dieses Jahr wieder Wasserspritzpistolen dabei haben, mit denen wir sowohl uns als auch das Publikum bei der (hoffentlich ;-) ) Hitze spaßvoll erfrischen können. Welche damit "spielen" wollen ;-), bringen sich bitte eigene Wasserflaschen als "Munition" mit - herkömmliche Plastikflaschen mit Schraubverschluss in normierter Größe sind hierfür zum Anschrauben an die Wasserspritzpistolen geeignet. Wir werden von Orga-Seite keinen extra "Spritzwasservorrat" auf unserem Leiterwagen dabei haben. Darüberhinaus freuen wir uns natürlich auch, wenn ihr Lust habt, während der Parade an "potentielle Neu-MiLes" ;-) Flyer zu verteilen, den MiLes-Banner oder eines der Demo-Schilder zu tragen sowie mit in unserer Fußgruppe mitzulaufen und dadurch für mehr lesbische Sichtbarkeit auf dem CSD zu sorgen. Um auch für mehr MiLes-Sichtbarkeit auf dem CSD zu sorgen, geben wir unsere roten MiLes-Shirts (T-Shirts und TankTops sowie 1 Spaghettiträger-Shirt ;-) ) gegen 20€ Pfand für die Dauer der Parade ab - wer das Shirt anschließend behalten möchte, darf dies gerne tun und die 20€ Pfand zählen wir dann als Spende für die MiLes. ;-)

Wie im letzten und vorletzten Jahr haben wir uns in der MiLes-Orga gegen einen MiLes-Infostand auf dem CSD entschieden (da wir schon seit einiger Zeit leider nur noch sehr wenige Frauen in der MiLes-Orga sind und das personell-organisatorisch nur sehr stressig "gewuppt" bekommen würden - oder anders gesagt: wir würden uns über einen Zuwachs an aktiven, anpackenden, zuverlässgen neuen Frauen in der MiLes-Orga sehr freuen!). [<- Das schlimme ist, dass ich diesen Teil des Ausschreibungstextes 1:1 vom Text von 2016 übernommen habe...also, liebe MiLes, die ihr vielleicht schon ein paar Mal bei Aktionen dabei ward, die MiLes eine tolle "Sache" findet und Lust habt, eigene Ideen zu verwirklichen: sprecht uns an, mailt uns und/oder kommt zu einem Orga-Treffen!]

Auf das "in-Kontakt-kommen" und Vernetzen und ggf. "Wiederfinden" nach der CSD-Parade wollen wir aber nicht verzichten und laden deshalb alle MiLes zu einem Treffen ab 15:30 Uhr (= nach der Parade) im Hofgarten zum Picknicken & Ratschen ein!

Wir suchen auch noch eine MiLes-"Fotobeauftragte", die "bewusst" Fotos von der MiLes-Präsenz beim CSD macht und uns anschließend zeitnah mittels Dropbox o.ä. zur Verfügung zu stellt!

KURZFASSUNG:
WAS? -> MiLes-Zusatz-Aktion: MiLes beim Christopher-Street-Day (CSD)
WANN & WO? -> Samstag, der 15.07.2017; Parade von 12 - ca. 15 Uhr (Treff um 11:45 Uhr bei der Aufstellung im Tal relativ weit hinten - nähe Isartor auf Höhe ca. "Elektronik Conrad", an Startposition 80 (!) im Block D1 - dazukommen und mitlaufen während der Parade jederzeit möglich!; rotes MiLes-Shirt wäre toll, aber kein MUSS); Picknick, Ratsch & Vernetzen ab 15:30 Uhr im neben dem Odeonsplatz gelegenen Hofgarten auf der Wiese direkt vor der "Bayerischen Statskanzlei" mit vielen schattenspendenden Bäumen
WAS NOCH? -> ggf. MiLes-Shirt gegen 20€ Pfand bei der Parade oder gegen Spende von 10-20€ nach Selbsteinschätzung; ggf. PET-Flaschen als "Munition" für die Wasserspritzpistolen mitnehmen; Sonnenschutz und Wasser zum Trinken nicht vergessen!; MiLes-"Fotobeauftragte" für CSD gesucht - einfach im Vorfeld bei der Orga melden!
WER? -> Alle mitteljungen Lesben - egal ob zum ersten Mal dabei, Gelegenheitsbesucherin oder "Stamm-MiLe"! Freund_innen, Verwandtschaft, Bekannte usw. können gerne "mitgebracht" werden!
NOCH FRAGEN? Mail an orga at miles-muenchen.de

Viele Grüße
die MiLes-Orga

Zurück